Fahrt durch die Ellerndorfer Heide

Bequemes Busreisen für jung und alt

unser Rolli-Bus - lassen Sie sich liften

Entspanntes Reisen quer durch Europa

Stadtbus in Uelzen

Busstop - Sicher zur Schule

Unsere Angebote

 

Städte- und Kulturreisen sowie Ausflugsfahrten

Wir fahren mit Ihnen nach Hamburg, Berlin, Bremen, Hannover, Schwerin und in viele andere Städte um Veranstaltungen zu besuchen, neues kennenzulernen und eine schöne Zeit zu haben.
Oder fahren Sie mit uns nach Worpswede zu Paula Modersohn Becker, oder wandeln auf den Spuren von Wilhelm Busch. Wir besuchen gemeinsam die Leipziger Buchmesse oder eine Landesgartenschau.
Bitte beachten Sie hierzu unsere aktuellen Termine.

 

Gruppenreisen

Chartern Sie sich einen Omnibus für Ihre Gruppenfahrt!

PDF Broschüre herunterladen...

Egal ob Halbtages-, Tages-, Mehrtagesfahrt oder Transferfahrt: Wir unterbreiten Ihnen ein attraktives Angebot! Wir kümmern uns auch gerne um ein ansprechendes Programm für den Ausflug Ihres Vereins / Ihrer Gruppe. Sie haben andere Ideen für Gruppenreisen? Schön! Wir schnüren aus Ihren Ideen und unseren Reisebussen attraktive Paketangebote vom Nachmittagsausflug bis zur Fernreise.

Mehr dazu...

 

Reisen mit dem Rollstuhl

„Glaube kann Berge versetzen“,aber keine Stufen. Davon wissen Menschen, die körperlich nicht so können, wie sie wollen, ein Lied zu singen. Angewiesen auf Gehhilfen oder aus der Perspektive eines Rollstuhls werden alltägliche Wege zum Hürdenlauf und Ausflugsideen oder Reisewünsche scheitern schon im Ansatz an unscheinbaren, aber unüberwindlichen Barrieren. So führt auch der Weg in einen üblichen Reisebus nur über Stufen - wenn man sie bewältigen kann; von „omnibus“ kann keine Rede sein.

Mit zwei behindertengerechten Reisebussen nehmen wir „omnibus“ wörtlich (für alle) und machen gemeinsame Unternehmungen ohne Ausgrenzung möglich.

Mehr dazu...

 

Stadtbusverkehr Uelzen - Konkurenz für Taxi Mama

Familien, die über mehrere Kraftfahrzeuge verfügen und den Nachwuchs bisher mit dem Auto transportiert haben, steigen immer öfter auf Busse um. Im dichten Stadtverkehr hat das „Taxi Mama“ schlechte Karten, sobald der motorisierte Freizeit- und Berufsverkehr im Stau zum Erliegen kommt. Zum Glück können die Kids viele Sporthallen, Schwimmbäder und Freizeitangebote gut mit dem Linienbus erreichen.
Mehr dazu...

 

Busstop - Sicher zur Schule

Ziel der Kampagne ist es, die Schulwegsicherheit permanent zu erhöhen. Mit diesem Informationsangebot wollen wir dafür neue Standards setzen. Insbesondere das erste deutschsprachige Internetportal www.Busstop.de bietet aktuelle Informationen rund um das Thema "Schule & Bus". Neben aufbereiteten didaktischen Unterrichtsmaterialien für Lehrer, erhalten Eltern umfangreiche Informationen zu rechtlichen und versicherungstechnischen Fragen.