Unsere Rolli-Busse Lassen Sie sich liften... Bei Bedarf mit Lastesel im Schlepptau Guter Komfort in unseren Rolli-Reisebussen

Unsere Rollstuhl Busse

Wir freuen uns, allen Menschen, die aufgrund körperlicher Handicaps auf Mobilitätshilfen angewiesen sind, im Rahmen von Omnibusausflügen und -reisen auch in unserer Region neue Perspektiven eröffnen zu können.

Zwei behindertengerechte Reisebusse

Sind unsere "Rolli-Busse" auf den ersten Blick "normale" Reisebusse, offenbart der zweite ungewöhnliche Alternativen. Neben zwei regulären Ein- / Ausstiegen erlaubt ein separater Außenlift stufenlosen und rollstuhlgerechten Zugang zum Fahrgastraum, der nach Bedarf mit Sitz- und / oder Rollstuhlplätzen variabel nutzbar ist. Neben der Möglichkeit, im Bus vom Rollstuhl auf einen üblichen Fahrgastsitz umzusteigen, kann die Fahrt auch im Rolstuhl sitzend angetreten werden, wobei die Rollstühle mit einem universellen Arretierungssystem sicher fixiert werden. Ein an Deckenschienen geführter "Schwebesitz" garantiert Flexibiltät und Beweglichkeit im Bus unter (fast) allen Bedingungen und erlaubt auch die Nutzung eines überdurchschnittlichen geräumigen WC unanhängig von Rollstuhl und Gehvermögen.

Das Video unten zeigt Ihnen die Praxis. Starten Sie es bitte.

Die Sitzpläne unserer „Rolli-Busse“ veranschaulichen Kombinationsmöglichkeiten von Sitz- und Rollstuhlplätzen im variabel nutzbaren Fahrgastraum für Ihre vorläufige Planung.

Unterschiedliche Rollstuhlmodelle und aus spezifischen Behinderungen resultierende Erfordernisse machen jedoch detaillierte Abstimmung mit uns vor jeder Fahrt unerläßlich!

PDF Broschüre herunterladen...

Sitzplatzplan im Rollibus